Gaston: Mit Charme auf dem Schulhof unterwegs

13. Juli 2016


Wer dachte wir würden nur die Frauenriege der Disney Bösewichte wählen hat sich getäuscht. Da wir das Spektrum so groß wie möglich halten wollten, entschieden wir uns für einen ganz besonders schleimigen und von sich selbst sehr überzeugten Schurken: Gaston. Der Charmebolzen aus "Die Schöne und das Biest" ist den hartgesottenen Disneyfans sicherlich bekannt. Er wird gehasst oder geliebt und durfte in unserer Auswahl nicht fehlen.

Gastons Look stellten wir uns süß, aber edgy zugleich vor, für ein Outfit, das seinem Ego gerecht wird. Wir wollten einen Look für die Schule oder ein Date kreieren.

Zunächst sprang uns ein rotes Kleid von H&M in die Augen, welches wir mit einer senfgelben Bluse aus einem Vintagestore kombinierten. Die Farben und Schnitte schrien förmlich nach Gaston und wurden direkt anbehalten. Dazu kombinierten wir einen braunen Gürtel und eine schwarze Strumpfhose und blieben somit ganz nah an der Filmvorlage.


Da Gaston ziemlich klobige Stiefel trägt, wir aber den Look nicht allzu aufgesetzt erscheinen lassen wollten, standen wir hier vor einer kleinen Gewissenshürde. Wir probierten knapp vier Paare aus und entschieden uns zu guter Letzt für ein paar hohe Ankleboots von Primark, die unseren Vorstellungen von einer weiblichen Inkarnation entsprechen. Bei den Accessoires wollten wir nicht allzu viel preisgeben. Weniger ist mehr heißt das bekannte Sprichwort und dies wollten wir auch so umsetzten. Zum Outfit Kombinierten wir deshalb altgoldene Ohrringe und einen Ring von H&M und eine gelbe Tasche ebenfalls von H&M. Die Nägel wurden mit dem Fashion Studio Chic Countryside 407 Winter is Coming von Astor lackiert.

Gastons Make-up sollte ganz im Zeichen des Outfits stehen. Nach einer Grundierung schminkten wir die Augen mit einem leichten Goldton von Glamour Doll Eyes (Big Top) und setzte mit hellen und dunklen Kupfertönen Akzente. Dieses Mal kam auch wieder der Eyeliner Pen 01 black von essence ins Spiel. Um auch das Rot aufzugreifen wurden die Lippen mit dem ultimate stay lipstick 110 Red Side Story von Catrice stilvoll in Szene gesetzt. Bei der Frisur orientierten wir uns ebenfalls an Gastons Look. Dieser trägt zwar einen Zopf, doch mit G's kürzen Haaren mussten wir uns da etwas ausdenken. Neben dem Zopf trägt unser Schurke eine Tolle, auf die wir uns konzentrierten. Yavanna toupierte die vordere Haarpartie zu einer ebensolchen Tolle und stecke die seitlichen Haare nach hinten zurück. Die hintere Haarpartie wurde leicht gelockt und im Gesamtwerk mit gestylt.


Was haltet ihr von unserem Look? Kann man so Bücherwürmer nerven?

You Might Also Like

0 Kommentare