essence: happy girls are pretty trend edition - eyeshadow palette #2

14. September 2015

Ganz unter dem Motto happiness is the key stellt essence im September bis Oktober Pastell- und Brauntöne in den Vordergrund, um die Herbstlooks willkommen zu heißen. In unserem zweiten Bericht der happy girls are pretty trend edition aus dem Hause essence möchten wir euch die roséfarbene Lidschattenpalette vorstellen. 



Die zweite Lidschattenpalette aus der happy girls are pretty trend edition beinhaltet Farbnunancen im Rosébereich und trägt den klangvollen Namen 01 Happiness is... seeing you smile. Wie auch die erste Palette kommt sie im transparenten Look daher, sodass man schon beim Kauf erkennen kann, welche fünf Farben die Palette enthält, was sehr praktisch ist. Bei der schlichten Aufmachung sticht vor allem der Aufdruck auf den Lidschatten hervor: ein Strickgarn und die Aufschrift knit (stricken) sind in die Farben geprägt. Lange hält der Druck aber nicht, denn schon nach leichtem Gebrauch war die Prägnierung verschwunden. 
Wie es bei essence üblich ist, findet man in der Packung auch noch einen Lidschattenapplikator mit zwei Seiten (was hervorragend ist, um mit der einen die hellen und mit der anderen die dunklen Töne aufzutragen). Ich persönlich trage meinen Lidschatten lieber mit eigenen Pinseln auf, auch wenn die Benutzung sehr handlich war und der Applikator die Farbe gut aufgenommen hat. Defintiv ein Pluspunkt, wenn man es mal eiliger hat.

01 Happiness is... seeing you smile kommt mit fünf verschiedenen Farbtönen daher. Die hellste Nuance ist ein Weiß- beziehungsweise Vanilleton. Mit dem roséfarbenen Apricot können diese beiden Töne auf das bewegliche Lid aufgetragen und als Highlighter benutzt werden. Das Rosa, das leicht lilafarbene Grau und der Beigeton sind für die äußeren Augenwinkel gedacht und können zudem das Unterlid schattieren. Für diejenigen, die nicht so häufig mit Lidschatten hantieren hat essence auf der Rückseite der Verpackung eine Vorlage gedruckt, wie die Töne aufzutragen sind, was ich immer positiv bewerte, um eine ideale Hilfestellung zu leisten. Wie man auf unseren Swatches sieht, haben alle Lidschattentöne einen leichten Schimmer, was auf dem Lid besonders schön zur Geltung kommt und nicht überladen wirkt. 



Als erstes wurden die hellen Nuancen ausprobiert. Der Vanilleton wurde mit dem Applikator auf den inneren Augenwinkel aufgetragen, um ein schönes natürliches Highlight zu setzen. Mit dem roséfarbenen Apricot entstand eine Basis auf dem Augenlid, während das Rosa genutzt wurde, um den äußeren Augenwinkel zu betonen. Dadurch entstand ein cleaner Look, der insbesondere für leichte Tage gedacht ist. Die Töne wirken fast nude, sodass man sich natürlich geschminkt fühlt.



Der zweite Look ist deutlich kräftiger. Dabei wurde der Beigeton auf das gesamte Augenlid gepinselt. Mit der Vanillenuance kann man noch am inneren Augenwinkel einen leichten Highlighter auftragen, um die beiden Farben miteinander zu verblenden. Das Grau bedient in diesem Look die äußeren Augenwinkel und schattiert einen Lidstrich unter dem unteren Wimpernkranz. Auch wenn das Grau den Look etwas düsterer macht, ist auch dieser durchaus für den Alltag angemessen.

Die Lidschattenfarben krümeln nur leicht, dennoch raten wir an, eine Lidschattenbasis zu verwenden, um die Farbtöne auf den Augen zu betonen. Die Palette kostet im Geschäft ungefähr 3,49€.

Wie gefällt euch die zweite Lidschattenpalette aus der happy girls are pretty trend edition? Konntet ihr bereits einige Produkte der Kollektion in den Läden erspähen?

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ach ja 3.49 Euro... wenn es einem nichts ausmacht, dass das Zeug nach fünf Minuten wieder ab ist. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber anonymer User :)

      Das ist schade, dass bei dir der Lidschatten so schnell verschwindet! Vielleicht probierst du es mal mit einer Lidschatten-Base, damit wird die Tragbarkeit maximiert und das Make-Up hält länger. Dadurch kann ich die Farben der Palette den ganzen Tag auf meinen Augen tragen, ohne dass der Lidschatten verschmiert oder verschwindet.

      Liebe Grüße
      Lea

      Löschen