Rumpelstilzchen: Dress-Down durch Lagen-Look

18. Februar 2015

Heute back' ich, morgen brau' ich, übermorgen geh' ich mit meinen Freunden feiern! Ach wie gut, dass niemand weiß, dass das Stichwort "Lagen" heißt! Was wäre eine Märchenthemenwoche ohne Rumpelstilzchen? Wir haben uns ans Downdressing eines Spitzenkleides gewagt und den kleinen Tunichtgut neuinterpretiert.


Es gibt unzählige Beschreibungen des kleinen Waldbewohners und großen Magiers, doch eines haben sie alle gemeinsam: ein abgelebtes Outfit in Grün- und Brauntönen und eine Vorliebe für Gold!

Nach langem Hin und Her zwischen Glitzerkleidern, Shorts und Kniestrümpfen haben wir uns für ein grünes Spitzenkleid von Primark als Grundlage entschieden. Das Tellerkleid ist eines dieser typischen Kleidungsstücken, die zu festlich für legere Gelegenheiten, aber zu leger für festliche Anlässe ist. Wir haben durch einen groben Strickcardigan in rostrot von Primark und einer lockeren braunen vintage Wildlederweste die Silhouette entschärft und die Farbpalette neutralisiert. Eine braune Leggins und hohe braune Lederstiefel von Primark komplettieren den Waldlook.

Simple Accessoires in Goldtönen verraten Rumpelstilzchens Fähigkeit, Stroh zu Gold zu spinnen. Kleine Ohrstecker und ein simpler Ring leuchten golden durch das dunkle Outfit, während ein geflochtenes Kettenband die Goldtöne mit dem Rot des Cardigans verbindet und somit den Look abrundet.

Der Nagellack stylenomics von Essie wirkt mit seinem tiefen Grünton sehr waldig und auch bei dem Makeup haben wir mit Erdtönen gearbeitet. Die Basis bilden Bearded Lady von Glamour Doll Eyes und 04 copper earth aus essences tribal summer pigments. Mit einem dunlen Bronzeton aus der Catrice Metallic Chic Palette 002 Rose Glance wurde die Lidfalte betont und mit Glamour Doll Eyes' Trophy Wife verliehen wir dem Look den entscheidenden Hauch von Gold. Die Lippen wurden dementsprechen natürlich gehalten und lediglich mit essence lipstick 31 glamour queen sanft betont.
Zum Schluss wurden die Haare zu einer hohen Tolle auftoupiert und in angedeuteten Victory Rolls festgesteckt. Denn auch wenn Rumpelstilzchen am Ende des Märchens verliert, so ist dieser Look eindeutig ein Gewinner!

Was haltet ihr von unserer Interpretation des Rumpelstilzchen? Hättet ihr lieber mehr Gold gesehen?

- Y


You Might Also Like

0 Kommentare